Schlauchdamm
günstig
mieten.
Schlauchdamm mieten

Für eine Feuerwehr, die die Schlauchdämme mehrmals im Jahr einsetzt und zudem schnell benötigt, kommt die Miete natürlich i.d.R. nicht in Frage. Es gibt aber eine Reihe anderer Kunden und Konstellationen, bei denen die Miete von Schlauchdämmen bei FlexDamm sehr interessant ist, z.B:

  • Wer seltener als einmal pro Jahr mit Hochwasser konfrontiert ist
  • Wer sich aktuell den Kauf nicht leisten kann
  • Wer in absehbarer Zeit einen massiven Damm errichtet und die Schlauchdämme nur als Provisorium benötigt.
  • Im Zusammenhang mit Baumaßnahmen, um die Baustelle z.B. an einem Gewässer trocken zu halten.
  • Um einen schon bestehenden Bestand von Schlauchdämmen oder anderen Schutzelementen für höhere Pegelstände temporär zu erweitern. (Ein Kunde verfügt z.B. über 500m Schlauchdämme, die im Regelfall auch ausreichen. Für seltenere höhere Pegelstände will man aber auch gewappnet sein.)
  • zu Testzwecken, um auszuprobieren, wie sich die Schlauchdämme bei Überflutungen bewähren.

Grundsätzlich unterscheidet sich die Miete in zwei unterschiedliche Varianten; mit und ohne Mietgarantie.

Wer im Bedarfsfall Schlauchdämme benötigt, kann uns natürlich immer gerne kontaktieren. Gerade im Falle größerer Flutkatastrophen, ist die Wahrscheinlichkeit aber kleiner, dass Schlauchdämme in der erforderlichen Konfiguration noch verfügbar sind und schnell genug zum Einsatzort gebracht werden können.

Denn erfahrungsgemäß laufen bei Flutkatastrophen unsere Leitungen heiß.

Aus diesem Grund bieten wir auch die Miete mit Verfügbarkeitsgarantie an. Kunden mit entsprechenden Verträgen werden dann vorrangig versorgt und erhalten die im Vorfeld vereinbarten Schlauchdämme sehr kurzfristig.

Einige Szenarien:

Eine Gemeinde hat einen entsprechenden Vertrag mit uns im Vorfeld abgeschlossen. Bei Eintritt eines Hochwasserszenarios liefert FlexDamm das entsprechende Schlauchmaterial oder stellt dieses innerhalb der vereinbarten Reaktionszeit zur Abholung bereit. Eine Woche später werden die Schlauchdämme dann wieder von FlexDamm abgeholt, bzw. dann, wenn die Überflutungen vorbei sind. Schäden durch Hochwasser konnten so vermieden werden.

Ein Unternehmen produziert in der Nähe eines Flusses. Die Geschäftsführung hat mit FlexDamm einen Vertrag mit Mietgarantie abgeschlossen und fordert wegen drohender Überflutung entsprechendes Schlauchmaterial an. Innerhalb der vereinbarten Zeit stehen die Schlauchdämme zur Verfügung und können aufgebaut werden. Enorme Schäden durch Überflutungen des Firmenareals werden vermieden. Die Produktion wurde nicht beeinträchtigt und Schäden an Gebäuden, Fahrzeugen und Maschinen konnten vermieden werden.

Ein Kunde hatte bereits eigene Schlauchdämme. Aufgrund anhaltend starker Regenfälle drohte auch ein Bereich überflutet zu werden, der i.d.R. nicht überflutet wird. Für diesen Fall hat der Kunde ein entsprechendes Kontingent bei FlexDamm reserviert und abgerufen.

In allen Fällen konnten Personen- und Sachschäden durch den Einsatz der Schlauchdämme vermieden werden.

Aufgebaut werden die Schlauchdämme i.d.R. von den Kunden selbst. Zuweilen hilft auch die dortige Feuerwehr, das Technische Hilfswerk oder Mitarbeiter der Gemeinde.

FlexDamm bietet im Vorfeld entsprechende Schulungen an und unsere Experten stehen für Rückfragen immer zur Verfügung. Der Aufbau ist nicht kompliziert.

Die Vorteile für unsere Kunden bestehen darin, dass sie die Schlauchdämme nicht selbst beschaffen müssen und sie keine Lagerkapazitäten bereithalten müssen.

Mieten ist in über 99% der Fälle günstiger, als die Beseitigung der Schäden, wenn es zu Überflutungen kommt. Mieten ist i.d.R dann günstiger als Kaufen, wenn die Schlauchdämme deutlich seltener als einmal pro Jahr benötigt werden.

Da FlexDamm die Schlauchdämme für die versicherten Kunden reserviert, um im Bedarfsfall immer genügend Kapazitäten vorrätig zu haben, wird eine entsprechende Prämie für den versicherten Zeitraum berechnet. Werden Schläuche benötigt, kommt noch eine Miete hinzu.

Natürlich zahlen Kunden, die nur selten Schlauchdämme benötigen, wesentlich weniger als Kunden, die mehrmals pro Jahr Schlauchdämme mieten.

Die Prämie wird individuell kalkuliert.

Der Vorteil an der Vermietung mit Mietgarantie ist, dass man im Bedarfsfall die Schlauchdämme nutzen kann, ohne diese beschaffen, lagern und warten zu müssen. Zudem sind diese für einen reserviert. Länge, Höhe und Laufzeit können jederzeit an den aktuellen Bedarf angepasst werden.

Fordern Sie gerne unverbindlich ein Angebot an, Sie werden staunen, wie günstig professioneller Hochwasserschutz sein kann.

Wir haben im gesamten Bundesgebiet Vertriebs- und Servicepartner. Auf Wunsch können die Leihschläuche schon wenige Stunden nach Abruf für Sie bereitstehen.

Es ist ratsam sich rechtzeitig und prophylaktisch um den Hochwasserschutz zu kümmern. Nur so ist gewährleistet, dass im Einsatzfall alles ganz schnell geht und Personen- und Sachschäden vermieden werden können.

Mobilen Hochwasserschutz clever reservieren und ggf. mieten, denn die Zahl der Überflutungen nimmt zu.